Benutzer-Registrierung


WELLNESSURLAUB BUCHEN

Golfarrangements WellnessGolfReisen


http://www.golfparadise.com/cms/wLayout/structure/BLOG_04141klein.jpg

S
EHNSUCHTS-MOMENTE

Reiseziele und Reportagen 

von KLAUS O.BRAUN.
Blogger, traveller, scout
journalist, travelbook writer

GOLF INSIDER WISSEN

Golf Insider Newsletter


FASZINIERENDE GOLFZIELE
RICHTIG REISEN BUCHEN

http://www.golfparadise.com/cms/wLayout/structure/Golfreisen2017.jpg


MEDIEN REICHWEITEN XXL:
COBRAPRESS UND SPREADNET
http://www.golfparadise.com/cms/wLayout/structure/Social_Comms_17.jpeg


GOLF FÜR FRAUEN

Ladies Golfpages

Lust auf Prada, Gucci,
Dior, Wunderkind mehr...

Logo 170x70

Ranglisten - weltbeste Golfer

World-Golf-Ranking
rolex-ranking

Golf und Business

Geld verdienen im Golf
DAS BUSINESS-PORTAL

Neue Wege: Marketing-Pakete
für mehr finanzstarke Kunden
.

Neues von Verbänden

Bestes Reiseziel Europa:
coming soon: Piemonte, Italien





:: Titelstory

PGA Championship, Quail Hollow GC, Charlotte, North Carolina

++Die Reportage von Klaus O. Braun ++
PGA Championship, Quail Hollow GC, Charlotte, North Carolina, USA ++

Deutschlands Ass, Martin Kaymer, der es im letzten Jahr immerhin auf Rang acht schaffte, konnte wegen medizinischer Behandlung nicht antreten.


Alle Endergebnisse aus Quail Hollow 2017...


Justin Thomas siegte mit 276 Schlägen und gesamt acht unter Par (73/ 66/69/68) mit zwei Schlägen Vorsprung vor Italiens Francesco Molinari (67), US Professional Patrick Reed (67) und dem Südafrikaner Louis Oosthuizen (70). „Ich spürte eine unglaubliche Gelassenheit während dem Turnier“, sagte Thomas. Fantastische 1,89 Millionen Dollar (1,6 Millionen Euro) waren der unerwartete Geldregen, der als Siegprämie auf den 24jährigen herniederkam. Thomas sagte vor Journalisten: „Ich hatte immer das Gefühl, dass ich gewinnen würde".

http://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/24_hours/Justin_Thomas17.jpg
Beim vierten Majors der Saison 2017 war zu Beginn der Finalrunde kaum ein Favorit für den Gewinn der Wannamaker-Trophy, der von den Dimensionen her größten Trophäe der PGA Tour auszumachen. Japans Hideki Matsuyama, Sieger der Vorwoche und seit kurzem die No. drei der Weltrangliste, lag zeitweise in Führung. Patrick Reed hatte auf den ersten neun Löchern vier Birdies gespielt - die US-Zuschauer tobten bereits im Blick auf einen US-amerikanischen Triumphator. Auch Kevin Kisner hatte lange geführt und war mit -7 gut dabei. Die back-nine des Parcours boten Möglichkeiten auf Birdies, die letzten drei Löchern mit sehr viel Wasserhindernissen (traditionell Green Mile genannt) waren dagegen eher nichts für schwache Nerven.

RÜCKBLICK auf 2016: Der Mitfavorit und British Open-Sieger Henrik Stenson aus Schweden (-8) patzte kurz vor dem Ende mit einem Doppelbogey ++ Martin Kaymer aus Mettmann fiel nach der dritten Runde nach 71 Zählern von Rang sechs auf Platz 15 zurück und schaffte schliesslich in der Finalrunde nach bärenstarken Spiel (ein Eagle, vier Birdies, zwei Bogeys) nach 66 Schlägen mit gesamt acht unter Par noch den siebenten Rang, den er mit Stenson teilte. Die Weltelite war am Start des vierten und letzten Major-Turnier der Saison, wo Jimmy Walker einen Scheck von 1,8 Millionen Dollar einstrich ++

http://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/aufmacher/Jimmy_Walker16.jpg


Er lag in Führung vor der Finalrunde: Jimmy Walker (USA), gesamt elf unter Par. Am Ende (-14) stand er nicht mehr im Regen, sondern gewann 1,8 Millionen Dollar.

TAG ZWEI UND DREI: ++ Spiel-Unterbrechung wegen Regen und Stürmen in New Jersey ++ Neustart zum dritten Durchgang war am Sonntag um 13.00 Uhr deutscher Zeit im Baltrusrol Golfclub, Springfield, New Jersey, USA ++ Es führten bei Halbzeit Jimmy Walker und Robert Streb (beide USA) mit gesamt 9 unter Par. Streb spielte die tagesbeste Runde mit 63 Schlägen. Der Argentinier Emiliano Grillo und der Weltranglistenerste Jason Day teilen Platz drei (-7). Die Mitfavoriten Rory McIlroy, Sergio Garcia und Dustin Johnson verpassten den Cut 

http://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/aufmacher/Jason_Day_Portr16.jpg
Der Titelverteidiger Jason Day (Australien) triumphierte 2015 und war auf gutem Wege, seinen Titel zu verteidigen.

++ Martin Kaymer aus Mettmann (Bild unten) rangierte nach der zweiten Runde auf Rang sechs nach 66/69 (-5) hinter dem  British Open-Sieger Henrik Stenson (gesamt -6) ++ Starke Verfolger sind die beiden US-Amerikaner Patrick Reed (-5) nach einer 65er Runde sowie Brooks Koepka. Die Weltelite ist am Start des vierten und letzten Major-Turnier der Saison, wo auf den Sieger ein Scheck von 1,8 Millionen Dollar wartet ++ Die Mitfavoriten Rory McIlroy, Sergio Garcia und Dustin Johnson verpassten den Cut.

http://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/Martin_Kaymer_Schwung16.jpg
Martin Kaymer: Nach dem moving day, der wegen Wetterkapriolen in einem Final-Marathon gipfelte, lag die 31jährige deutsche No. eins im Golfsport nur noch auf Rang 15, sieben Zähler hinter der Spitze. Seine 66 Schläge nach einem finalen Eagle katapultierte Kaymer am Ende auf den geteilten achten Platz.

TAG EINS: Nach dem ersten Tag führte der US-Amerikaner Jimmy Walker mit fünf unter Par ++ Martin Kaymer aus Mettmann teilt nach fünf Birdies und einem Bogey nach der Auftaktrunde mit -4 Rang zwei ++ Die Weltelite ist am Start des vierten und letzten Major-Turnier der Saison ++ Der schwere Par 70-Kurs ist 6792 Meter lang und bereits zum zehnten Mal Austragungsort der PGA Championship, eines der Big Four Majors in der 121-jährigen Geschichte ++ Titelverteidiger ist die No.eins der Welt, der Australier Jason Day (-2, Top Ten) ++ Mitfavoriten waren Phil Mickelson (+1, Bild), Rory McIlroy, der mit +4 schwach startete, Jordan Spieth (even Par) und Danny Willet (+2) ++ In diesem Jahr ist ein Siegerscheck von 1,8 Millionen Dollar ausgelobt.

http://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/Henrik_Stenson816.jpg
Henrik Stenson: Nach 67/67/67/71 Doppelbogey drei Löcher vor dem Turnier-Ende.

http://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/aufmacher/Dustin_Johnson16.jpg
Baltrusrol Golfclub, Dustin Johnson vor dem historischen Clubhaus

http://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/aufmacher/Martin_Kaymer_16.jpg
Deutschlands No. eins, Martin Kaymer startete auch im vergangenen Jahr grandios. Der Mann aus Mettmann (damals Runden von 70/70/65/73) vergab am 18.Green mit einem Bogey die Chance auf eine Top-Ten-Plazierung und wurde Zwölfter ++ Kaymer hatte in 2010 beim gleichen Turnier sein erstes Major-Turnier gewonnen.

http://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/aufmacher/Jordan_Spieth_Jubel_04152.jpg
Jordan Spieth, USA spielte 70/69/69/68 (-6) und teilte Rang 12.

Beim letzten Major-Turnier der Saison 2016 wird die “Wanamaker Trophy” zusammen mit einem Preisgeld von rund zehn Millionen Dollar ausgespielt. Große Namen zieren die Siegerliste: Walter Hagen, Ben Hogan, Gary Player und Jack Nicklaus. Letzterer gewann das Turnier fünfmal, Tiger Woods, der in 2016 kein einziges major spielte, schaffte das Kunststück viermal.













printsend this site to a friend back top

  
HOLE IN ONE MEDIA    
 Golfparadise Partner

AKTUELLE  PGA EVENTS
mit deutschen Professionals
http://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/Jumeirah-Golf-Estates.jpg
Jumeira Golf Estates, Dubai

Australian PGA Championship
PGA European Tour
RACV Royal Pines Resort,
Gold Coast, Queensland, Australia
30.Nov. - 3.Dezember 2017
Preisgeld: 1,2 Mio. AUS Dollar

http://golfparadise.com/cms/aktuelles/Fedexcup_logo_08141.jpg

Omega Dubai Ladies Classic
LADIES EUROPEAN TOUR
Emirates Golfclub, Dubai UAE
mit Cowan, Gabsa, Lindner, Ras-Anderica, Lampert
6.-9. Dezember 2017
Preisgeld 500 000 Dollar

http://golfparadise.com/cms/pga_tours/European_Tour_Logo_20141.jpg

SCHWAB CHAMPIONSHIP
PGA TOUR CHAMPIONS
Phoenix Country Club, Arizona, USA
mit Bernhard Langer
10. -12. November 2017
Preisgeld 2,5 Mio. US Dollar


http://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/LadiesEuropeanTour17.jpg

ALLE PROFI-TERMINE
Tracking Saison 2017


http://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/aufmacher/Bernhard_Langer_10141.jpg
Alles über Golflegende
BERNHARD LANGER
das Phänomen mit über
100 Siegen weltweit


SOCIAL COMMUNITIES

http://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/aufmacher/Linkedin17klein.jpg

http://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/Facebook_emojis.jpeg

http://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/InstagramLogo.jpeg

WHOW! INSTAGRAM LIFE

http://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/Google-plus-icon-1014.jpghttp://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/Birdiehunter_tweet_0113.jpg
http://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/wEdit.XING_Tip_klein_0114.jpg?1398757826

mehr

Buzz your Business

IHR FIRMENNAME IN PRESSE UND MEDIEN
Presseagentur macht Ihr Unternehmen bekannter:
Bringen Sie Ihren
guten Namen in Print und Online Medien, Radio, TV und in die sozialen Medien
http://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/Business_PR_spread_05141.jpg
mehr

Communications Int.

Golf Communications International

Kaymer Tracking

http://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/Martin_Kaymer_Ball17.jpg

Weltrangliste No.69: Kaymer in Dubai verbessert

Stefan Jäger 225
Ritthammer 216
Alex Knappe 245
Dellinghausen 232

Alex Cejka 279
Max Kieffer 313
Florian Fritsch 276

Marcel Siem  246
mehr


Treffmomente

http://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/Klaus_O._Braun_114.jpg

DER GOLF-TRAVELLER
Top-Reise Tipps
Vor-Ort-Reports
von Klaus Braun

THAILAND

HUA HIN:
The Kings-City


PHUKHET:
Island-Hopping


Pattaya
Golfparadies

mehr

What`s in the Golf-Bag?

http://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/Martin_Kaymer_lacht_06141.jpg

Martin Kaymer`s Golfschläger
Welches Besteck spielt Deutschlands Bester?
mehr

Stars, Society-Golf

http://www.golfparadise.com/cms/aktuelles/Justin_Timberlake16.jpg


Justin Timberlake drives Girls crazy
Der Superstar unter den Sängern hat einen eigenen Golfplatz: Sein Handicap ist 6
mehr

Copyright  

©2016 COBRAPRESS,
INT`L PRESS AGENCY